direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Logo Uckermark


Gewerbe-Online

Die Europäischen Dienstleistungsrichtlinie

Im Zuge der Umsetzung der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie (EG-DLRL vom 12. Dezember 2006) wurde für das Land Brandenburg der Einheitliche Ansprechpartner (EAPBbg) geschaffen, der seine Arbeit am 28.12.2009 aufnahm.

Der EAPBbg ist für die Dienstleister tätig, die Ihre Dienstleistung im Land Brandenburg anbieten möchten. Sei es, dass Sie sich selbstständig machen möchten, eine Niederlassung eröffnen oder vielleicht grenzüberschreitend von einem anderen Mitgliedstaat der EU aus in Brandenburg tätig werden wollen – bei all diesen Anliegen steht Ihnen der EAPBbg als Verfahrensmittler und für Informationsanfragen zur Verfügung.

Über den EAPBbg können Sie die relevanten Verfahren und Formalitäten abwickeln und sich so die Aufnahme oder Ausübung einer Dienstleitungstätigkeit deutlich vereinfachen.

Durch die Tätigkeit des EAPBbg sollen die Verwaltungswege im Land Brandenburg für Dienstleister aus dem In- und Ausland spürbar verkürzt werden.

Sie möchten Ihr Gewerbe anmelden, ummelden oder abmelden?

Beschreibung der Dienstleistung

Nach den Vorschriften der Gewerbeordnung § 14 Abs. 1 ist der Gewerbetreibende verpflichtet,

  • den Beginn eines Gewerbebetriebes,
  • die Verlegung der Betriebsstätte,
  • eine Veränderung im Gewerbegegenstand und
  • die Aufgabe des Gewerbebetriebes beim Ordnungsamt anzuzeigen.

Anzeigepflichtige Personen können sein:
natürliche und juristische Personen, Personengesellschaften sowie selbstständige Personen

Welche Unterlagen müssen Sie mitbringen?

  • Bei erstmaligen Gewerbeanmeldungen ist zur Identitätsüberprüfung die Vorlage des Personalausweises bzw. des Reisepasses erforderlich.
  • Miet- oder Pachtvertrag für gewerblich genutzte Räume

Elektronische Verfahrensabwicklung - Online-Gewerbeanmeldung
Über das Portal des Einheitlichen Ansprechpartners für das Land Brandenburg (EAPBbg) ist es möglich, alle Formalitäten zur Gründung eines Gewerbes auf elektronischem Wege zu erledigen und online zu verfolgen. Außerdem versorgt der EAPBg Interessierte über Twitter regelmäßig mit Neuigkeiten rund um das Thema Unternehmensgründung und -erweiterung im Dienstleistungssektor und weist auf einschlägige Veranstaltungen hin.

Welche Formulare müssen Sie ausfüllen?

entsprechend der vorzunehmenden Gewerbeanzeige

  • Antrag auf Gewerbe - Anmeldung
  • Antrag auf Gewerbe - Ummeldung
  • Antrag auf Gewerbe - Abmeldung

Welche Gebühren bzw. Entgelte können Ihnen entstehen?

Anmeldung (natürliche Person): 26,00 EUR
Anmeldung (juristische Person): 31,00 EUR (jede weitere Person 13,00 €)
Ummeldung: 20,00 EUR
Abmeldung: 0,00 EUR
Die Gebühren für notwendige Erlaubnisse richten sich in der Berechnung nach der Verwaltungsgebührenordnung des Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand und Technologie für das Land Brandenburg.

Was sollten Sie sonst beachten?

Gewerbeanzeigen sind unter Verwendung der angegebenen Formular / Vordrucke vorzunehmen.

Minderjährige Antragsteller haben eine Genehmigung des Vormundschaftsgerichtes und des gesetzlichen Vertreters beizubringen.

Von der Gewerbeanzeigepflicht ausgenommen sind Tätigkeiten der

  • Urproduktion (z. B. Land- und Forstwirtschaft, Garten- und Weinbau, Fischerei, Bergbau)
  • freie Berufe (z. B. freie wissenschaftliche, künstlerische oder schriftstellerische Tätigkeiten sowie Dienstleistungen höherer Art, die einer höheren Bildung erfordern)
  • ärztliche und andere Heilberufe (z. B. Heilpraktiker, selbstständige Hebammen, Masseure, Krankenpfleger)

Den Empfang einer mangelfreien Gewerbeanzeige hat die Behörde dem Antragsteller schriftlich zu bescheinigen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie bei : Frau H. Schwarz ( SB Gewerbe)

 

Ansprechpartner

Frau S. Liebher
SG Wirtschaftsförderung
SGL Wirtschaftsförderung

Telefon: 03984 75-160
Mobil: 0160 90719673
Fax: 03984 75-192
E-Mail:  oomlwirtufakschtbhafufaktsfoetbhrderung@prenzlau.depncj

Frau S. Sittig
Gewerbe
SB Gewerbewesen

Telefon: 03984 75-318
E-Mail:  oomlgeweufakrbetbhamufakt@pretbhnzlau.depncj

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 - 12:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Sa: geschlossen
So: geschlossen
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Wirtschaftsbroschüre
Online-Wirtschaftsbroschüre

Imagefilm
Imagefilm

zurück Seitenanfang Seite drucken