direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


Herzlich Willkommen im Dominikanerkloster Prenzlau

Dominikanerkloster Prenzlau
Kultur und Geschichte erleben!

NEU - Aktuelle Informationen!

Hinweise zum kalendariUM finden Sie im unteren Bereich dieser Seite!

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Mit dem Stufenplan zur Öffnung von Kultureinrichtungen und –veranstaltungen hat Kulturministerin Schüle Eckpunkte zur schrittweisen Öffnung des Kulturlebens im Land Brandenburg präsentiert. Einige Veranstaltungen fanden unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften im Rahmen des 21. Kultursommers im Friedgarten des Dominikanerklosters statt und begeisterten das Publikum. Weitere Termine stehen im obigen Veranstaltungskalender des Klosters. Wir freuen uns, Ihnen diese unter Einhaltung der aktuellen Verordnungen anbieten zu können.


Viel Arbeit wurde auch in die diesjährige Sonderausstellung des Kulturhistorischen Museums investiert. Diese wurde mit Verspätung am 20. Juni 2020 eröffnet und sogar bis Ende des Jahres verlängert.

„In Trümmern: Prenzlau 1945. gerettet. bewahrt. erinnert.“
Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Christa und Peter Scherpf-Gymnasium Prenzlau und dem Uckermärkischen Geschichtsverein zu Prenzlau
Ein Projekt im Rahmen des Themenjahres »Krieg und Frieden. 1945 und die Folgen in Brandenburg – Kulturland Brandenburg 2020«
Dauer: 21. Juni bis 30. Dezember 2020
Mai bis September – Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
Oktober bis April – Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr
Förderformel
Ein Projekt im Rahmen des Themenjahres „Krieg und Frieden. 1945 und die Folgen in Brandenburg – Kulturland Brandenburg 2020“
Kulturland Brandenburg 2020 wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg.
Mit freundlicher Unterstützung der brandenburgischen Sparkassen.
Mit freundlicher Unterstützung der Investitionsbank des Landes Brandenburg

Änderungen vorbehalten!

Bei einem Besuch im Dominikanerkloster Prenzlau gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen lt. der aktuellen Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg.

Da sich die allgemeinen Hygienebestimmungen ändern können, informieren wir Sie zeitnah auf der Internetseite des Klosters www.dominikanerkloster-prenzlau.de
Der Kleinkunstsaal fasst aufgrund seiner Größe und mit der aktuellen Abstandsregelung nur 20 Personen, einfache Bestuhlung. Vermietungen sind daher nur begrenzt möglich. Heiratswillige sind aber herzlich willkommen. Allerdings sind auch hier die allgemeinen Hygienemaßnahmen zu beachten. 20 Gäste sind derzeit im Refektorium und 50 Gäste im Friedgarten erlaubt. Ein Sektempfang oder eine Feier im kleinen Rahmen z. B. im Klosterkeller sind derzeit nicht möglich. Der Klosterkeller bleibt für Vermietungen bis auf weiteres geschlossen. Bei Rückfragen zur Raumvermietung erreichen Sie das Dominikanerkloster Prenzlau unter der Telefonnummer 03984/75 264.

***********************************************************

Änderungen vorbehalten!

Wir bitten um Verständnis.

************************************************************

Die Zeit der Dominikanermönche ist in Prenzlau längst vorbei. Geschichte, Kunst und Kultur haben Einzug gehalten in die klösterlichen Gemäuer.

Ende der 1990er Jahre aufwändig restauriert, gehört der Sakralbau heute zu den besterhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen in Nordostdeutschland. So sind die Kreuzgänge ebenso wie das Refektorium, der ehemalige Gästespeisesaal der Mönche, die Sakristei und die Frauenkapelle besondere Blickfänge und laden dazu ein, der Phantasie freien Lauf lassend, Ausflüge in die Geschite zu wagen.

Das Team des Dominikanerklosters Prenzlau heißt Sie herzlich willkommen.

************************************************************

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!

Facebook Logo   Logo Instagram

************************************************************

kalendariUM

Informationen des Investor Centers Uckermark GmbH:
Die Druckversion des kalendariUMs ist ein Produkt, das eine lange Vorbereitungszeit sowie die Sicherheit der Durchführung der abgedruckten Veranstaltungen voraussetzt. Die anhaltende Corona-Pandemie stellt sowohl Veranstalter und das ICU vor große Herausforderungen. Dennoch bietet diese ungewöhnliche Zeit auch Chancen. Schon vor der Corona-Pandemie verstärkte sich die Nachfrage nach einem Online-Veranstaltungskalender, seitens der Veranstalter und der Leser. So wurden die letzten Monate genutzt, um ein neues Konzept für das kalendariUM zu erarbeiten und zwar in Form einer digitalen Plattform.
Die eigens hierfür entwickelte kalendariUM Webseite wird flexibel und zukunftsorientiert sein sowie weiterhin als einzigartiger Veranstaltungskalender aus und für die Uckermark erkennbar sein.
Zudem wird ein gedrucktes Faltblatt mit ausgewählten Veranstaltungen für die Gäste und Besucher zur Verfügung gestellt, das auf die neue digitale Plattform verweist.
Dies ist nur eine kurze Information vorab! Der Start des neuen Online-kalendariUMs ist für den Oktober 2020 geplant.

************************************************************

Aktuelles / Pressemitteilungen

08.07.2020 | „Chlorreiche Tage“ mit Bademeister Schaluppke am 24. Juli im Kloster

Veranstaltungen und Kultur

Prenzlau (dpr). Heute schon gelacht? Auf geht´s zur 2. Sommer-Stand-Up-Comedy in den Friedgarten des Dominikanerklosters Prenzlau.Hier erwartet Bademeister Schaluppke am Freitag, 24. Juli, um 19 Uhr, die Gäste mit dem Programm „Chlorreiche Tage“.Da heißt es dann: Willkommen im » mehr

26.06.2020 | Theater Tucholsky auf Mittwoch 01. Juli verschoben

Veranstaltungen und Kultur

Prenzlau (dpr). Aufgrund der aktuellen Wettervorhersage für Sonntag, 28. Juni, haben wir uns entschieden, das Theaterstück zu verschieben. Um die Hygienebestimmungen einhalten zu können, steht uns leider keine geeignete Regenvariante für eine Theateraufführung zur Verfügung. „Deshalb haben wir » mehr

24.06.2020 | 4. Poetry Slam Prenzlau am 8. Juli im Kloster

Veranstaltungen und Kultur

Prenzlau (dpr). Nach bisher drei tollen Veranstaltungen lädt die Stadtbibliothek nun am Mittwoch, 08. Juli 2020, um 19 Uhr, bereits zum 4. Poetry Slam in den Friedgarten des Dominikanerklosters Prenzlau ein. Diesmal wird Open Air um die Gunst des Publikums gewetteifert.Die Veranstaltung hat sich als » mehr

Dominikanerkloster Prenzlau

Kulturzentrum und Museum
Telefon:
03984 75-261
Fax:
03984 75-293
E-Mail:
oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

Ansicht

zurück Seitenanfang Seite drucken