direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


„Ein klösterliches Tafelfest auf Wanderschaft“ & Midissage am 18. Juni im Kloster

07.06.2022

Prenzlau (dpr). Am Tag der Backsteingotik wird am Sonnabend, 18. Juni, um 18 Uhr, zu einem „klösterlichen Tafelfest auf Wanderschaft“ eingeladen. Im Friedgarten erwartet die Besucher eine gedeckte Speisetafel mit Vorspeisen und Hauptgang. Mit einem Begrüßungsgetränk wird auf den Abend eingestimmt.
Begleitet wird das Mahl von einem Vortrag zu klösterlicher Esskultur, umrahmt von einer musikalischen Darbietung der Spielleute der Gruppe Uhlenflug. Das Quartett macht mit dem Gebrauch verschiedener Instrumenten das Mittelalter musikalisch erlebbar. Sie spielen Lieder und Instrumentalstücke aus ganz Europa.
Zum Abschluss begrüßt die Künstlerin Susanne Isabella Bockelmann zur Midissage mit einem Digestif in ihrer aktuellen Ausstellung in der Foyergalerie die Gäste des Tafelfestes.

Der Verein Klosterland, ein Verbund von Klöstern in Deutschland und Polen, möchte mit dem diesjährigen Projekt „Ein klösterliches Tafelfest auf Wanderschaft“, seine langjährige Beschäftigung mit den Themen Klostergärten und –landwirtschaft als Formen der Klosterkultur mit einer neuzeitlichen Betrachtung des Begriffes „Lebenskunst“ und mit Gastfreundschaft verbinden. Dazu wurde das Konzept einer kulinarischen Tafel im Rahmen des Themenjahres „Lebenskunst – Kulturland Brandenburg 2022“ entwickelt.

Der von der Europäischen Route der Backsteingotik jährlich am dritten Samstag im Juni europaweit ausgerufene Tag macht seit 2018 auf das kulturelle Erbe der Backsteingotik aufmerksam.

Förderformel:
Ein Projekt im Rahmen des Themenjahres „Lebenskunst – Kulturland Brandenburg 2022“
Kulturland Brandenburg 2022 wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung sowie das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg.
Mit freundlicher Unterstützung der brandenburgischen Sparkassen und der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Tickets & Informationen:
Ticketpreis: 32,00 € (inkl. 3-Gang-Menü und einem Getränk)
Zusätzliche Getränke sind nicht im Ticketpreis enthalten.
Tickets erhalten Sie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 75 163 oder www.reservix.de.

Fotonachweis: Bild Uhlenflug©Fotofloh

Prenzlau (dpr). Am Tag der Backsteingotik wird am Sonnabend, 18. Juni, um 18 Uhr, zu einem „klösterlichen Tafelfest auf Wanderschaft“ eingeladen. Im Friedgarten erwartet die Besucher eine gedeckte Speisetafel mit Vorspeisen und Hauptgang. Mit einem Begrüßungsgetränk wird auf den Abend eingestimmt.

Begleitet wird das Mahl von einem Vortrag zu klösterlicher Esskultur, umrahmt von einer musikalischen Darbietung der Spielleute der Gruppe Uhlenflug. Das Quartett macht mit dem Gebrauch verschiedener Instrumenten das Mittelalter musikalisch erlebbar. Sie spielen Lieder und Instrumentalstücke aus ganz Europa.

Zum Abschluss begrüßt die Künstlerin Susanne Isabella Bockelmann zur Midissage mit einem Digestif in ihrer aktuellen Ausstellung in der Foyergalerie die Gäste des Tafelfestes.

 

Der Verein Klosterland, ein Verbund von Klöstern in Deutschland und Polen, möchte mit dem diesjährigen Projekt „Ein klösterliches Tafelfest auf Wanderschaft“, seine langjährige Beschäftigung mit den Themen Klostergärten und –landwirtschaft als Formen der Klosterkultur mit einer neuzeitlichen Betrachtung des Begriffes „Lebenskunst“ und mit Gastfreundschaft verbinden. Dazu wurde das Konzept einer kulinarischen Tafel im Rahmen des Themenjahres „Lebenskunst – Kulturland Brandenburg 2022“ entwickelt.

 

Der von der Europäischen Route der Backsteingotik jährlich am dritten Samstag im Juni europaweit ausgerufene Tag macht seit 2018 auf das kulturelle Erbe der Backsteingotik aufmerksam.

 

Förderformel:

Ein Projekt im Rahmen des Themenjahres „Lebenskunst – Kulturland Brandenburg 2022“

Kulturland Brandenburg 2022 wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung sowie das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg.

Mit freundlicher Unterstützung der brandenburgischen Sparkassen und der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

 

   

 

 

Tickets & Informationen:

Ticketpreis: 32,00 € (inkl. 3-Gang-Menü und einem Getränk)

Zusätzliche Getränke sind nicht im Ticketpreis enthalten.

Tickets erhalten Sie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 75 163 oder www.reservix.de.

 

 

 

Fotonachweis: Bild Uhlenflug©Fotofloh

 

Ansprechpartner:

Frau J. Burghardt
Dominikanerkloster Prenzlau / Kulturzentrum und Museum
SB Veranstaltungskoordination

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken