direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


Mit Friedrich Wilhelm von Stülpnagel auf den Spuren der Adelsfamilie

Treffpunkt: Museumseingang

Friedrich Wilhelm von Stülpnagel führt durch die Sonderausstellung „Nägel mit Köpfen. Von der Uckermark in die Welt – 700 Jahre Familie von Stülpnagel“. Im Anschluss bietet er an, gemeinsam die einstigen Gutsdörfer Taschenberg, Lindhorst und Lübbenow zu besuchen und vor Ort Interessantes über deren Geschichte sowie aktuelle Entwicklung zu erfahren. In Lübbenow und Taschenberg ist auch die Besichtigung der ungewöhnlichen Kirchen vorgesehen. Die Fahrt müsste im eigenen Fahrzeug und auf eigene Verantwortung erfolgen.

Anmeldung unbedingt erforderlich bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin! Tel. 03984/ 75 265 oder 75 266 oder museum@dominikanerkloster-prenzlau.de
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Weiterer Termin: Sonnabend, 02. Oktober, 13:30 Uhr

************************************************************

Liebe Gäste!

Wir hoffen wir auf Ihre Bereitschaft und Ihr Verständnis, dass die Veranstaltung nur unter Einhaltung der allgemeinen Hygienemaßnahmen lt. der aktuellen Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in möglich ist.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung – Bitte bleiben Sie gesund!

 

Termin:

am 21.08.2021

13:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken