direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


Theaternachmittag mit Klostergeflüster und Humorvollem über Hildegard von Bingen am 4. Juli im Friedgarten

18.06.2021

Prenzlau (dpr). Eigentlich war zum 44. Internationalen Museumstag am 16. Mai 2021 ein Theaternachmittag mit dem Titel „Die schon wieder! - Hildegard von Bingen“ geplant. Leider musste er pandemiebedingt verschoben werden. „Gemeinsam mit den Künstlern wurde zeitnah ein neuer Termin gefunden. So können sich unsere Gäste nun am Sonntag, 04. Juli, um 15 Uhr, auf einen humorvollen Theaternachmittag mit Heike Feist & Gotthard Lange im Friedgarten des Dominikanerklosters freuen.“ informiert Jennifer Burghardt, Kulturkoordinatorin im Dominikanerkloster Prenzlau. „Das Theater und noch weitere geplante Veranstaltungshöhepunkte, u.a. Comedy, Poetry Slam, Kultur-Sommer-Markt und Konzerte gehören mit zu unserem nunmehr 22. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau.“
Passend zum Thema und zum Veranstaltungsort gewährt das Museum zu Beginn unter dem Motto „Klostergeflüster“ einen kurzen Einblick in das Leben und die Geschichte des Klosters und stimmt somit auf die Theateraufführung um Hildegard von Bingen ein.
Das Leben der Hildegard von Bingen war voll von Situationen, in denen nichts mehr ging und es am logischsten gewesen wäre, klein beizugeben. Doch ging es um ihre Selbstbestimmung, um Gerechtigkeit und Überwindung lebensfeindlicher Traditionen, war die berühmteste Frau des Mittelalters nicht zu (s)toppen. „Die schon wieder!“ dachte wohl mancher Zeitgenosse, mancher Probst und selbst der Papst, wenn die Nonne, von einem „Geht nicht!“ ermutigt, immer forsch ihrer eigenen Überzeugung folgend, gleich noch einmal an deren Tür klopfte.

Tickets zum Preis VVK: 16,00 €/ AK: 18,00 € sind im Dominikanerkloster, Tel. 0 39 84/ 75 280, in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 75 163 oder unter www.reservix.de erhältlich.
Das Besondere an diesem Ticket ist diesmal, dass es freien Eintritt in das Kulturhistorische Museum am 04. Juli 2021 (Öffnungszeiten: 10 – 18 Uhr) beinhaltet.
Der Zutritt zum Friedgarten ist während der Vorstellung nur Ticketinhabern gestattet.
Der Theaternachmittag wird vom Landkreis Uckermark gefördert.

Bei einem Besuch gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen lt. der aktuellen Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg.
Aktuelle Informationen und Änderungen unter www.dominikanerkloster-prenzlau.de

Änderungen vorbehalten!

 

Ansprechpartner:

Frau J. Burghardt
Dominikanerkloster Prenzlau / Kulturzentrum und Museum
SB Veranstaltungskoordination

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken