direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


„Weiberheld?! Mit Tucholsky im Bett!“ am 28. Juni im Dominikanerkloster

15.06.2020

Prenzlau (dpr). Mit einem unterhaltsamen Theater startet das Kloster am 28. Juni 2020 in den nunmehr 21. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau.
Vielfältige Programmformate versprechen kurzweiligen Kulturgenuss unter der Friedgartenlinde.
Heike Feist und Jan Schönberg laden zu einem Theatererlebnis am Sonntag, 28. Juni 2020, um 16 Uhr, in den Friedgarten des Klosters ein. Mit ihrem Stück „Weiberheld?! Mit Tucholsky im Bett!“ lassen sie die Gäste teilhaben, an seinem Leben im Angesicht seiner 6 wichtigsten Frauen! (Ersatztermin für den 07. Mai 2020)

Obwohl klein und dick und kein Schönling, zog Kurt Tucholsky viele Frauen im Laufe seines Lebens in den Bann. Ehrlich ging es dabei nicht immer zu. Zahllose Affären säumten seine zwei Ehen. So lassen Feist & Schönberg nun Tucholskys Frauen sprechen und erzählen von der ganz großen Liebe, aber auch von Betrug, von Lüge und vom Fremdgehen.
Denn der Moment des Glücks muss für den Womanizer nur von kurzer Dauer gewesen sein: "In der Ehe pflegt gewöhnlich einer der Dumme zu sein. Nur wenn zwei Dumme heiraten - das kann mitunter gut gehen.", meinte er.
Durch rasante Wechsel von Komik und Tragik nehmen Feist & Schönberg das Publikum mit auf eine Reise durch das rastlose Liebesleben und Liebesleiden dieses großen Dichters und Womanizers Kurt Tucholsky.

Tickets erhalten Sie aufgrund der Hygienemaßnahmen nur im VVK 16,00 €, im KlosterCafé im Dominikanerkloster, Tel. 0 39 84/ 75 280 sowie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 75 163 oder www.reservix.de
Die Hinweise zu den allgemeinen Hygienebestimmungen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Ankündigung auf der Internetseite des Klosters www.dominikanerkloster-prenzlau.de

Bitte beachten!
Aufgrund der Veranstaltung schließt das Kulturhistorische Museum an diesem Tag bereits um 15 Uhr.

Fotonachweis: ©M. Dittrich

 

Ansprechpartner:

Frau J. Burghardt
Dominikanerkloster Prenzlau / Kulturzentrum und Museum
SB Veranstaltungskoordination

zurück Seitenanfang Seite drucken