direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Varena (Litauen)

Entfernung: ca. 900 km

Der Bezirk und die Gemeinde Varena liegen im Südosten Litauens. Die Stadt Varena wurde 1862 an der Eisenbahnlinie Warschau - St. Petersburg gegründet. Es leben hier etwa 7.000 Einwohner.

Das Gebiet um Varena ist geprägt durch Wälder (65,7 % der Gesamtfläche) und Ackerland (22,6 %). Varena ist ca. 800 km von Prenzlau entfernt.

Im April 2000 wurden städtepartnerschaftliche Beziehungen zwischen dem Bereich Varena und dem Amt Prenzlau-Land aufgenommen. Mit der Fusion eines Teiles der Gemeinden des Amtes Prenzlau-Land mit der Stadt Prenzlau übernahm die Stadt diese Partnerschaft. Dabei konnte ein lebhafter Austausch auf verschiedenen Gebieten des gemeindlichen Lebens gestaltet werden.

Mehr Informationen zu Varena finden sie unter: www.varena.lt

 

zurück Seitenanfang Seite drucken