Dierket zum Seiteninhalt Dierket zum Seitenmenü Dierket zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


"Der kleine Angsthase" am 30. September im Kloster

12.09.2018

Prenzlau (dpr). Alle großen und kleinen Freunde des „Kinderspaß im Kloster“ sind wieder am Sonntag, 30. September, um 16 Uhr, in den Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters Prenzlau eingeladen, wenn es diesmal heißt "Der kleine Angsthase" mit Scuraluna, Schattenbühne Berlin.
Alle kennen und lieben diese Geschichte. Ist sie doch ein Stück Kindheit. Diesmal wird ein farbenfrohes Schattenspiel mit Live-Musik und jeder Menge Spaß für alle ab 2,5 Jahre gezeigt.

Eigentlich heißt er Rudi. Doch alle nennen ihn nur Angsthase. „Angsthase!, Angsthase!“ rufen die anderen Kinder. Denn Angst hat er vor fast allem: vor Hunden, Wasser, Gespenstern, großen Kindern... Am liebsten spielt er deshalb mit dem kleinen Ulli.
Als eines Tages der Fuchs ins Hasendorf kommt und den kleinen Ulli holt, wächst Rudi über sich hinaus und zeigt, wie viel Mut in ihm steckt…
Eine Geschichte nach Motiven von E. Shaw über Angst, Freundschaft und den Mut über sich hinaus zu wachsen.

Tickets für den Kinderspaß zum Preis: Erwachsene: 5,00 €, Kinder 4,00 €, gibt es im KlosterCafé im Dominikanerkloster, Tel. 03984 / 75 280 sowie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 83 39 52 oder www.reservix.de.

Fotonachweis: © Maik Zöllner

 

Ansprechpartner:

Frau J. Burghardt
Dominikanerkloster Prenzlau / Kulturzentrum und Museum
SB Veranstaltungskoordination

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken