direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen stellen wir Ihnen als "RSS-Feed" zur Verfügung. So können Sie unsere aktuellsten Pressemitteilungen mit einem Newsreader lesen oder in Ihren Webblog einbinden.

04.08.2022 | Waldbrandeinsatz bei Falkenberg

Ordnung und Sicherheit

Vom 31.07.2022. bis 01.08.2022 war eine Truppe von 16 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau, bestehend aus Angehörigen der Ortswehren Prenzlau, Dedelow und Schönwerder als Bestandteil der Brandschutzeinheit des Landkreises Uckermark im Waldbrandgebiet Kölsa-Rehfeld nahe Falkenberg im Einsatz » mehr

16.06.2022 | Änderung bei Straßenreinigung in Rudolf-Breitscheid-Straße

Ordnung und Sicherheit

Ab Juli dieses Jahres erfolgt die Straßenreinigung in der Rudolf-Breitscheid-Straße immer freitags. Die Beschilderung wird entsprechend geändert. » mehr

31.05.2022 | Mit dem Parken wird es eng

Ordnung und Sicherheit

Wenn am Sonnabend, dem 11. Juni, das Kinderfest im Seebad und der Drachenboot-Cup stattfinden, wird es eng beim Parken. Bürgermeister Hendrik Sommer appelliert an die Vernunft der Veranstaltungsgäste und bittet sie, gegebenenfalls längere Wege in Kauf zu nehmen. » mehr

19.05.2022 | „Diese Lösung ist ein Novum“ - Verkehrseinschränkungen im Zusammenhang mit MarienJahrMarkt und Stadtfest

Ordnung und Sicherheit

Im Zusammenhang mit dem MarienJahrMarkt und auch mit dem Stadtfest kommt es in Prenzlau zu Verkehrseinschränkungen. Bei der Stadt wirbt man um das Verständnis der Verkehrsteilnehmer. » mehr

13.05.2022 | Wechsel in der Ortswehrführung

Ordnung und Sicherheit

Wolfgang Loose wurde Mitte März von den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau zum Ortswehrführer gewählt. Sein Stellvertreter ist Christian Straßburg. Loose tritt die Nachfolge von Sandra Hidde an. Der Bürgermeister bedankt sich bei ihr für die Arbeit in den zurückliegenden Jahren. » mehr

22.02.2022 | Einzelne Bereiche des Friedhofs sind gesperrt

Ordnung und Sicherheit

Einzelne Bereiche des Städtischen Friedhofs in Prenzlau sind gesperrt. Grund dafür sind Sturmschäden, die die Gefahr des Umstürzens von Bäumen zur Folge haben. Die betroffenen Bäume müssen gefällt werden. » mehr

zurück Seitenanfang Seite drucken