direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen stellen wir Ihnen als "RSS-Feed" zur Verfügung. So können Sie unsere aktuellsten Pressemitteilungen mit einem Newsreader lesen oder in Ihren Webblog einbinden.

29.11.2019 | Stadtverordnetenversammlung tagt

Rathaus und Verwaltung

Am Donnerstag, dem 05.12.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung statt. Ort: Aula Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium Schulteil II, Seeweg 6 » mehr

29.11.2019 | Wie geht es weiter nach den Bürgerdialogen?

Rathaus und Verwaltung

Im November fanden unter dem Motto „Prenzlau.Miteinander“ Bürgerdialoge im Quartier rund um Neustädter Feldmark, Röpersdorfer Straße, Heideweg bis zur Neustadt sowie dem Quartier rechts der B109 bis zum Schafgrund statt. „Wir haben versprochen, dass wir mit der Auswertung dessen, was an Meinungen, Hinweisen, Fragen und auch Kritik zusammengetragen wurde, zurück in die Quartiere kommen und die Ergebnisse vorstellen“, so Bürgermeister Hendrik Sommer. » mehr

25.11.2019 | Nein zur Gewalt an Frauen!

Rathaus und Verwaltung

Auf dem Gelände der Kreisverwaltung und vor dem Prenzlauer Rathaus weht seit Montagmorgen wieder die Fahne mit der Aufschrift „NEIN zur Gewalt an Frauen“. Alljährlich wird sie am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, gehisst. Das Thema, so machen Landrätin Karina Dörk und Bürgermeister Hendrik Sommer deutlich, ist brisant. » mehr

19.11.2019 | Hauptausschuss tagt

Rathaus und Verwaltung

Am Montag, dem 25.11.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses statt. Ort: Raum 203 Sitzungssaal Rathaus, Am Steintor 4 » mehr

28.10.2019 | Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales tagt

Rathaus und Verwaltung

Am Mittwoch, dem 06.11.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur u. Soziales statt.
Ort: Raum 203 Sitzungssaal Rathaus, Am Steintor 4
» mehr

28.10.2019 | Ausschuss für Wirtschaft, Stadt- und Ortsteilentwicklung tagt

Rathaus und Verwaltung

Am Dienstag, dem 05.11.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Stadt- u. Ortsteilentwicklung statt.
Ort: Raum 203 Sitzungssaal Rathaus, Am Steintor 4
» mehr

28.10.2019 | Ausschuss für Finanzen und Rechnungsprüfung tagt

Rathaus und Verwaltung

Am Donnerstag, dem 07.11.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Rechnungsprüfung statt.
Ort: Raum 203 Sitzungssaal Rathaus, Am Steintor 4
» mehr

16.04.2019 | „Wir Prenzlauer wissen, was es heißt, ein Wahrzeichen zu verlieren und wiederzugewinnen!“

Rathaus und Verwaltung

Mit großer Bestürzung reagiert man auch in Prenzlau auf den verheerenden Brand von Notre Dame in Paris. Bürgermeister Hendrik Sommer ruft die Prenzlauer dazu auf, mit Spenden den Wiederaufbau der Kirche zu unterstützen. » mehr

15.04.2019 | Bürger(Meister)Treff im April

Rathaus und Verwaltung

Am Mittwoch, dem 17. April, findet in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr der nächste „Bürger(Meister)Treff“ in der Begegnungsstätte „Diester“ (Diesterwegstraße 6, 1. Etage) statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die Fragen oder Hinweise an den Bürgermeister haben oder einfach mit ihm ins Gespräch kommen wollen, sind herzlich eingeladen. » mehr

15.04.2019 | Prenzlau wünscht der LaGa viel Glück

Rathaus und Verwaltung

Sechs Jahre nach der Eröffnung der Landesgartenschau Prenzlau wünscht der Bürgermeister der Stadt Prenzlau Hendrik Sommer (parteilos) der Landesgartenschau viel Glück. „Ich kann mich gut an die Zeit vor sechs Jahren erinnern, als wir im Schnee der Landesgartenschau entgegenfieberten“, sagte Sommer am Wochenende bei einem Treffen mit dem Wittstocker LaGa-Geschäftsführer Christian Hernjokl bei einem Treffen auf dem Prenzlauer LaGa-Gelände... » mehr

14.03.2019 | Ideen aus der Stadt für die Stadt beim Bürgerbudget gefragt

Rathaus und Verwaltung

Noch bis Ende des Monats haben die Prenzlauer Zeit, ihre Ideen für das Bürgerbudget 2019 einzureichen. "Bis Mitte März war die Resonanz noch etwas spärlich", sagt Bürgermeister Hendrik Sommer. Doch er ist zuversichtlich, dass bis zum Einsendeschluss am 31. März noch weitere Vorschläge eingehen. "Das Bürgerbudget ist eine gute Möglichkeit, um sich aktiv einzubringen, neue Akzente in der Stadt zu setzen." » mehr

zurück Seitenanfang Seite drucken