direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen stellen wir Ihnen als "RSS-Feed" zur Verfügung. So können Sie unsere aktuellsten Pressemitteilungen mit einem Newsreader lesen oder in Ihren Webblog einbinden.

15.04.2020 | Maskenausgabe ab sofort im Citymanagement-Büro in der Stadtinfo

Rathaus und Verwaltung

Immer dienstags und freitags werden Masken ausgegeben » mehr

15.04.2020 | Onleihe der Stadtbibliothek vorübergehend kostenfrei

Veranstaltungen und Kultur

Ab sofort ist die Onleihe der Stadtbibliothek vorübergehend kostenfrei. Interessenten, die bislang nicht bei der Stadtbibliothek Prenzlau als Benutzer registriert sind, können sich jetzt per Mail anmelden und die Angebote der Onleihe kostenfrei nutzen. » mehr

13.04.2020 | Bürgermeister lobt Vernunft der Menschen

Rathaus und Verwaltung

„Ein großes Lob an die Prenzlauerinnen und Prenzlauer!“, sagt Bürgermeister Hendrik Sommer nach seinem „Kontrollgang“ am Montagmittag » mehr

10.04.2020 | Straßenbauarbeiten „Geschwister-Scholl-Straße“ beginnen am 14. April

Bauen und Stadtentwicklung

Die Straßenbauarbeiten „Geschwister-Scholl-Straße“ beginnen am 14. April mit dem ersten Bauabschnitt im Bereich der Einmündung Marktberg/ B109 bis zur Einmündung Straße „Kupferschmiedegang“. » mehr

08.04.2020 | Winterzeit auf dem Friedhof bis Ende April

Öffnungszeiten

Für den Städtischen Friedhof Prenzlau gilt noch bis einschließlich 30. April 2020 die Öffnungszeit der Wintersaison. Dementsprechend ist der Friedhof täglich von 6 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Über die Umstellung der Öffnungszeiten wird die Öffentlichkeit rechtzeitig informiert. » mehr

07.04.2020 | Stadt Prenzlau unterstützt Breitbandausbau

Bauen und Stadtentwicklung

Ende vergangener Woche informierte der Breitband- und Mobilfunkkoordinator des Landkreises, André Reichow, die Stadt Prenzlau darüber, dass es nun losgehe mit dem Breitbandausbau in der Uckermark. » mehr

07.04.2020 | Bewerbungen für Hansa-Park-Tickets

Bildung und Soziales

Von Optimismus spricht die Aktion des Hansa-Parks, der auch in diesem Jahr – trotz Corona-Auszeit – auf die Saison setzt und der Stadt Prenzlau ein Kontingent an Ehrenkarten zur Verfügung stellt. » mehr

07.04.2020 | Einfach mal das Herz ausschütten oder einen Videoclip drehen

Bildung und Soziales

Neben den Kontaktangeboten und den regelmäßigen Tipps auf seiner Facebook-Seite hat Berkholz jetzt noch eine Idee: Er ruft zu einem Video-Contest auf. » mehr

06.04.2020 | Prenzlauer Wochenmarkt schon am Donnerstag

Märkte und Stadtfeste

Prenzlau (spz). Aufgrund des Feiertags wird der Prenzlauer Wochenmarkt diesmal nicht am Freitag, sondern bereits am Donnerstag stattfinden. Ab 7.30 Uhr halten die Händler bis ca. 14 Uhr ihre Angebote für die Kunden bereit. » mehr

03.04.2020 | Onlinesprechstunde des Bürgermeisters

Rathaus und Verwaltung

Am Dienstag, dem 7. April, findet um 18.30 Uhr die nächste Online-Sprechstunde des Prenzlauer Bürgermeisters via Facebook statt. » mehr

02.04.2020 | Kinder- und Jugendbeauftragter über Facebook und telefonisch erreichbar

Bildung und Soziales

Fragen, Probleme oder einfach nur reden
Zu erreichen ist Christoph Berkholz auf Facebook über die Seite KiJu Check – Prenzlau; die Telefonhotline zur aktuellen Situation ist immer montags bis freitags von 10 Uhr bis 11 Uhr erreichbar unter 03984 / 75 246. » mehr

01.04.2020 | Bürgermeister zur Verlängerung der Kontaktbeschränkungen

Ordnung und Sicherheit

Das Kabinett des Landes Brandenburg hat die Verlängerung der derzeitigen Kontaktbeschränkungen bis 19. April beschlossen.
Bürgermeister appelliert an Bevölkerung » mehr

01.04.2020 | „Der Wochenmarkt bleibt“, sagt Bürgermeister Sommer

Märkte und Stadtfeste

Gemäß der sogenannten Eindämmungsverordnung ist das ausdrücklich gestattet » mehr

31.03.2020 | Stadt bietet Stundung von Zahlungen an

Rathaus und Verwaltung

Die Corona-Krise hat wirtschaftliche Einschnitte zur Folge, die sich bereits jetzt an vielen Stellen bemerkbar machen. „Wir reagieren darauf“, sagt Bürgermeister Hendrik Sommer. » mehr

31.03.2020 | Die „Straßengutachter“ analysieren die Straßen der Stadt Prenzlau mit hochauflösender Messtechnik

Bauen und Stadtentwicklung

Im September 2019 fassten die Stadtverordneten den Beschluss zur Messbildbefahrung und Zustandserfassung und –bewertung der Prenzlauer Straßen. Daraufhin wurde diese Leistung öffentlich ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt das Ingenieurbüro Lehmann + Partner aus Erfurt. » mehr

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | weiter

zurück Seitenanfang Seite drucken