direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Freie Plätze beim Agenda-Diplom

06.07.2020

Im „Diester“ kann in dieser und der kommenden Woche im Rahmen des Agenda-Diplom getöpfert werden. „Am Donnerstag, dem 9. Juli, und am Mittwoch, dem 15. Juli, bieten wir jeweils zwei kleine Töpferkurse an“, informiert Alexandra Martinot vom Agenda-Team. Der erste Kurs startet jeweils um 10 Uhr und geht bis 11.30 Uhr, der zweite beginnt um 12 Uhr und dauert bis 13.30 Uhr. Anmelden kann man sich per Mail unter agendadiplom.diester.prenzlau@gmail.com bis jeweils einen Tag vor der Veranstaltung. Aber nicht nur zum Töpfern kann man sich noch anmelden. Freie Plätze wurden von der Stadtbibliothek für die Spiele im Friedgarten (27. Juli), für  „Schule des Glücks“ (23. Juli) und von der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlau gemeldet (24. Juli) gemeldet. Darüber hinaus teilte auch der Schützenverein bei der jüngsten Abfrage mit, dass es bei „Robin Hood war gestern“ (4. August) noch Restplätze gibt. Weiterhin noch nicht ausgebucht ist der Agenda-Einsatz der „Plastikrebellen“ (30. Juli).

„Wir gehen davon aus, dass es noch weitere freie Plätze bei verschiedenen Veranstaltungen gibt. Nicht alle Partner haben es rechtzeitig geschafft, uns Rückmeldung zu geben. Nachzufragen lohnt sich also“, so Martinot. Das gesamte Programm zum Agenda-Diplom wie auch AgendaPlus ist zu finden unter www.kiju-prenzlau.de.

 

 

Ansprechpartner:

Frau A. Martinot
Bürgermeister und Stabsstellen
Öffentlichkeitsarbeit und Pressestelle

Kategorie:

Bildung und Soziales
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken