direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Bewerbungen für Hansa-Park-Tickets

07.04.2020

Prenzlau (spz). Von Optimismus spricht die Aktion des Hansa-Parks, der auch in diesem Jahr – trotz Corona-Auszeit – auf die Saison setzt und der Stadt Prenzlau ein Kontingent an Ehrenkarten zur Verfügung stellt. „Diese werden wir, wie auch in den Jahren zuvor, verteilen“, so Bürgermeister Hendrik Sommer. „Zugutekommen sollen die Tickets Kindern aus sozial schwachen Familien, die sich den Ausflug zum Hans-Park im Normalfalle nicht leisten können.“ Aus der Erfahrung wisse man, dass es zahlreiche Initiativen, Projekte und Vereine gibt, die für Kinder aus eben diesen Familien Ausflüge organisieren. Sie können sich, ebenso wie Einzelfamilien, bewerben. „Dazu benötigen wir einen schriftlichen Antrag mit Kurzbeschreibung des Projektes und der Anzahl der benötigten Ehrenkarten. Bis zum 18. Oktober dieses Jahres können dann die Karten beim Hansa Park eingelöst werden. Die Fahrt dorthin und auch wieder zurück muss aber selbst finanziert und organisiert werden“, informiert die Büroleiterin des Bürgermeisters, Anett Hilpert, die auch die Bewerbungen bis zum 20. Mai entgegennimmt. Ebenso beantwortet sie Nachfragen zur Kartenvergabe.

Kontakt:
Tel. 03984 75-102
Mail: buergermeister@prenzlau.de

 

Ansprechpartner:

Frau A. Hilpert
Bürgermeister und Stabsstellen
Büroleiterin des Bürgermeisters

Kategorie:

Bildung und Soziales
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken