direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Stadtverordnetenversammlung tagt

12.06.2019

Am Donnerstag, dem 20.06.2019, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung statt.  Ort: Aula Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium Schulteil II, Seeweg 6

 

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung durch den an Lebensjahren ältesten nicht verhinderten Stadtverordneten, 2. Feststellen der Beschlussfähigkeit, 3. Genehmigung der Niederschrift der öffentlichen Sitzung vom 23.05.2019, 4. Einwohnerfragestunde, 5. Bildung einer Wahlkommission, 6. Wahl der/des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, 7. Bestätigung der Tagesordnung, 8. Zahl der Vertreter der/des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, 9. Wahl des 1. Vertreters der/des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, 10. Wahl des 2. Vertreters der/des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, 11. Angelegenheiten der Stadtverordneten, 11.1 Belehrung und Verpflichtung der Stadtverordneten, 12. Bildung des Hauptausschusses, 12.1 Anzahl der Sitze und Sitzverteilung im Hauptausschuss, 12.2 Mitglieder des HAU-A und ihre Vertreter, 12.3 Vorsitz im Hauptausschuss, 13. Bildung der Fachausschüsse, 13.1 Sitzverteilung in den Fachausschüssen, 13.2 Mitglieder des WSO-A und ihre Vertreter, 13.3 Mitglieder des BKS-A und ihre Vertreter, 13.4 Mitglieder des FR-A und ihre Vertreter, 13.5 Vorsitz der Fachausschüsse, 14. Bestellung der Mitglieder des Aufsichtsrates der Stadtwerke Prenzlau GmbH, 15. Bestellung der Mitglieder des Aufsichtsrates der Wohnbau GmbH Prenzlau, 16. Berufung von sachkundigen Einwohnern in Fachausschüsse, 17. Benennung eines Kandidaten für die Wahl im Wahlbezirk 1 zum Verbandsausschuss des Wasser- und Bodenverbandes „Uckerseen“ (WaBo), 18. Benennung von Wahlvorschlägen der Stadt Prenzlau für den Verbandsausschuss des Wasser- und Bodenverbandes „Uckerseen“ (WaBo) für den Wahlbezirk 3, 19. Änderung des Sitzungskalenders Zweites Halbjahr 2019, 20. Änderung Wortlaut Geschäftsordnung der SVV Prenzlau, 21. Mitteilungen des Bürgermeisters, 21.1 Petition der 6. Wahlperiode, 22. Fragestunde der Stadtverordneten, 23. Schließung der Sitzung.

Im Anschluss an die öffentliche Sitzung findet eine nicht öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung mit folgender Tagesordnung statt:

1. - 4. Regularien, 5. Mitteilungen des Bürgermeisters, 6. Fragestunde der Stadtverordneten, 7. Schließung der Sitzung.

 

 

Ansprechpartner:

Herr F. Müller
Hauptamt
Amtsleiter

Kategorie:

Rathaus und Verwaltung
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken