direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

„Oh, wie schön ist Panama“ - Ein Theaterstück von Janosch für Kindergärten und Grundschulen

20. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau

Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Der kleine Bär und der kleine Tiger könnten kaum glücklicher sein. Sie erfreuen sich am Fluss, den Bäumen, einer Blumenwiese und den Wolken am blauen Himmel, kurz: Sie haben alles, was das Herz begehrt. Wenn da nur nicht dieser verflixte Hunger wäre! Als der kleine Bär eine Kiste entdeckt, die nach köstlichen Bananen riecht und aus Panama zu kommen scheint, wird schnell klar: Da muss er hin! Zusammen mit dem kleinen Tiger begibt er sich auf eine spannende Reise zum Sehnsuchtsort Panama, bei der auch die Tigerente nicht fehlen darf ...
Janoschs Kultfiguren erobern die Uckermärkischen Bühnen in einer Dramatisierung von Alexander Kratzer. Auf der Suche nach dem fernen Land Panama erleben der kleine Bär, der kleine Tiger und die Tigerente mitreißende Abenteuer und gewinnen viele neue Freunde. Ein Stück für junge und junggebliebene Menschen.
Gefördert vom Landkreis Uckermark

Termin:

vom 03.06.2019 bis zum 04.06.2019

10 Uhr

Preise:
Bereits ausverkauft!
Veranstaltungsort:
Dominikanerkloster Prenzlau
Friedgarten
Uckerwiek 813
17291 Prenzlau
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken