direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


Klostergeflüster & Die schon wieder! - Hildegard von Bingen - 44. Internationaler Museumstag

Liebe Gäste!
Die Ankündigung dieser Veranstaltung erfolgt vorbehaltlich der geltenden Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen des Landes Brandenburg.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Homepage des Dominikanerklosters Prenzlau. Diese werden regelmäßig aktualisiert.

************************************************************

44. Internationaler Museumstag „Museen inspirieren die Zukunft“
22. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau

15:00 Uhr, Friedgarten
Klostergeflüster
Das Museum gibt einen kurzen Einblick in das Leben und die Geschichte des Klosters.

16:00 - 18:30 Uhr, Friedgarten
Die schon wieder! - Hildegard von Bingen
Hildegard von Bingen fernab von Heilkräutern und Dinkelbrot! Ein humorvoller Theaternachmittag mit Heike Feist & Gotthard Lange.
22. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau

So geht das nicht! Das macht man nicht! Das schaffst du nie! Was nützt das schönste Ziel, wenn man nicht weiß, wie man es erreichen kann oder ob das Ziel auch das „Richtige“ ist. Wenn ängstliche Stimmen, engstirnige Bürokraten oder gar eigene Gedankenkarusselle sich einem in den Weg stellen? Wenn Bauch und Verstand miteinander streiten.
Das Leben der Hildegard von Bingen war voll von Situationen, in denen nichts mehr ging und es am logischsten gewesen wäre, klein beizugeben. Doch ging es um ihre Selbstbestimmung, um Gerechtigkeit und Überwindung lebensfeindlicher Traditionen, war die berühmteste Frau des Mittelalters nicht zu (s)toppen. „Die schon wieder!“ dachte wohl mancher Zeitgenosse, mancher Probst und selbst der Papst, wenn die Nonne, von einem „Geht nicht!“ ermutigt, immer forsch ihrer eigenen Überzeugung folgend, gleich noch einmal an deren Tür klopfte.
Als kleines Kind in einer Kloster-Klause eingemauert, wird sie Gründerin zweier eigener Frauenkloster, Autorin visionärer Werke und Widerpart der Mächtigsten ihrer Zeit. Ein Abend so rasant, humorvoll und intelligent wie Hildegard selbst.

Mit dem Veranstaltungsticket erhalten Sie freien Eintritt in das Kulturhistorische Museum am 16. Mai 2021 (Öffnungszeiten: 10:00 – 18:00 Uhr)
Der Zutritt zum Friedgarten ist während der Vorstellung nur Ticketinhabern gestattet.

Gefördert vom Landkreis Uckermark

************************************************************

Sollte es wieder möglich sein, Veranstaltungen durchzuführen, hoffen wir auf Ihre Bereitschaft und Ihr Verständnis, dass dies nur unter Einhaltung der allgemeinen Hygienemaßnahmen lt. der aktuellen Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg sowie unter Beachtung des Hygienerahmenkonzeptes für Kinos und Kultureinrichtungen im Land Brandenburg möglich ist.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung – Bitte bleiben Sie gesund!

Termin:

am 16.05.2021

Preise:
Tickets sind aufgrund der aktuellen Situation zurzeit noch nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis. Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter 03984 75 262.
Veranstaltungsort:
Dominikanerkloster Prenzlau / Friedgarten
Uckerwiek 813
17291  Prenzlau
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken