direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Übersicht der wirksamen Flächennutzungspläne

Der Flächennutzungsplan wurde fortgeschrieben und an die städtebaulichen Entwicklungsziele der Stadt Prenzlau für das gesamte Gemeindegebiet angepasst.

Es wurden alle wirksamen Teil-Flächennutzungspläne für die Orts- und Gemeindeteile integriert und zu einem Gesamtplanwerk zusammengefasst. Der Fortschreibung zugrunde gelegt wurden u. a. städtebauliche Konzepte und Planungen,  städtebauliche Satzungen (z. B. Klarstellungs-, Ergänzungs- und Erhaltungssatzungen, Daten zur Verkehrsentwicklung sowie aktuelle Bevölkerungs- und Arbeitsmarktentwicklungen unter Beachtung der prognostizierbaren demografischen Entwicklung.

Der Flächennutzungsplan wurde mit der Veröffentlichung im Amtsblatt für die Stadt Prenzlau am 13.04.2019 wirksam und hat einen inhaltlichen Stand von Juli 2018.

Zeitgleich wurde auch der Landschaftsplan für das Gemeindegebiet fortgeschrieben.

Die Rechtsgrundlage aller Flächennutzungspläne ist das Baugesetzbuch (BauGB)

historische Flächennutzungspläne
Lfd. Nr. Bezeichnung / Name Datum der Rechtskraft Bereitstellung dig. Daten
1 Stadt Prenzlau (mit Seelübbe, Alexanderhof, Bündigershof, Wollenthin, Ewaldshof, Stegemannshof, Magnushof, Dreyershof, Augustenfelde, Große Heide) 30.10.2001

Geoportal
TIFF

1.01 Stadt Prenzlau, 1. Änderung i. Z. m. B-Plan W I (aufgehoben) 08.10.2008 liegt nicht digital vor
1.02 Stadt Prenzlau, 3. Änderung i. Z. m. B-Plan D VIII Naturcamp 09.03.2011 PDF
1.03 Stadt Prenzlau, 4. Änderung i. Z. m. vBP PV-Anlage Erdstoffdeponie 06.07.2011 PDF
Begründung
Planzeichnung
1.04 Stadt Prenzlau, 5. Änderung i. Z. m. B-Plan E II PV-Anlage Feldflugplatz 06.07.2011 PDF
1.05 Stadt Prenzlau, 6. Änderung i. Z. m. vBP PV-Anlage Zuckerfabrik 03.06.2017 Begründung
Planzeichnung
Umweltbericht
zusammenfassende Erklärung
2 Dedelow (mit Ellingen, Steinfurth) 15.08.1999 TIFF
2.01 Dedelow (mit Ellingen, Steinfurth), 1. Änderung i. Z. m. PVA Flugplatz Dedelow 15.04.2011 PDF
Begründung 
Planzeichnung
Umweltbericht
zusammenfassende Erklärung
3 Dauer 15.08.1999 TIFF
3.01 Dauer, 1. Änderung i. Z. m. vBP W II „Windfeld Dauer“ 08.10.2008 PDF Teil 1 Karte
PDF Teil 2 textl. Festsetzung
3.02 Dauer, 2. Änderung/ Teilbereich I i. Z. m. vBP W II, 1. Änderung 22.07.2015 PDF
Begründung
Planzeichnung
3.03 Dauer, 2. Änderung des Teil-Flächennutzungsplanes/ Teilbereich II
Nachweis der Wirksamkeit im Amtsblatt Nr. 03/2018
21.07.2018 Begründung 
Planzeichnung
Umweltbericht
zusammenfassende Erklärung
Genehmigungs-schreiben
4 Schönwerder 15.08.1999 TIFF
4.01 Schönwerder, 1. Änderung 27.04.2005 liegt nicht digital vor
5 Schenkenberg (nur Blindow, Wittenhof) 15.12.1999 TIFF
5.01 Schenkenberg/ Blindow, 1. Änderung i. Z. m. vBP W III „Windfeld Blindow – Flocksee“ 16.07.2008 JPG
6 Güstow 15.12.1999 TIFF
7 Klinkow (mit Basedow) 15.08.1999 TIFF
7.01 Klinkow (mit Basedow), 1. Änderung i. Z. mit vBP Phöbus IV 12.05.2010 PDF
aktuelle Flächennutzungspläne 
Lfd. Nr. Bezeichnung / Name Datum der Rechtskraft Bereitstellung dig. Daten
8

Stadt Prenzlau und den zugehörigen Orts- und Gemeindeteilen

  • Blindow
  • Dauer
  • Dedelow mit Ellingen und Steinfurth
  • Güstow mit Mühlhof
  • Klinkow mit Basedow
  • Schönwerder
  • Seelübbe mit Augustenfelde, Dreyershof und Magnushof
  • Alexanderhof mit Bündigershof und Ewaldshof
  • Stegemannshof
  • Wollenthin
13.04.2019

Begründung 
Planzeichnung
Umweltbericht
Abwägung
Nachweis Amtsblatt
Verfahrensvermerke
Genehmigungs-schreiben
Beiplan Bauflächen
Beiplan Altlasten
Beiplan Archäologische Denkmale

8.01 Stadt Prenzlau 1. Änderung des Flächennutzungsplans
im Parallelverfahren zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „ALDI-Verlagerung/Kietzstraße“
21.12.2019

Begründung
Planzeichnung
Umweltbericht
zusammenfassende Erklärung

8.02 Stadt Prenzlau 2. Änderung des Flächennutzungsplans
im Parallelverfahren zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans  Sondergebiet Photovoltaik Gärtnerei-Areal/ Schäfergraben“
17.10.2020

Begründung
Planzeichnung
Verfahrensvermerke
Umweltbericht
zusammenfassende Erklärung
Genehmigungs-schreiben
Nachweis Amtsblatt

 

zurück Seitenanfang Seite drucken