direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Erzieher/in

Bei der Stadt Prenzlau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstellen im Bereich des pädagogischen Personals als 

„Erzieher/in“ (m/w/d)

zu besetzen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erziehung, Bildung, Betreuung und Versorgung der Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Ende des Grundschulalters (entsprechend des Einsatzbereiches: Kinderkrippe, Kindergarten, Hort)
  • Mitwirkung bei Projekten der städtischen Kindertagesstätten
  • aktive wie auch kooperative Arbeit mit den Personensorgeberechtigten
  • „Erste-Hilfe-Leistung“ bei bestehender Notwendigkeit
  • Mitwirkung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption der jeweiligen Einrichtung
  • die Entwicklung der einzelnen Kinder beobachten und reflektieren
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Anforderungen:

  • Ausbildung zum/r „Staatlich anerkannten Erzieher/in“ bzw. im sozialpädagogischen Bereich, die durch das MBJS Bbg. für die Kindertagesstätten der Stadt Prenzlau anerkannt werden
  • sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • eintragsloses erweitertes behördliches Führungszeugnis
  • sozialkompetenter, freudvoller Umgang mit Kindern / Jugendlichen
  • Fähigkeit, stets Ruhe und Übersicht zu bewahren
  • Organisationstalent
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu fachbezogenen Weiterbildungen sowie zur Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Fertigkeiten im Umgang mit PC Technik und digitaler Fototechnik
  • persönliche und gesundheitliche Eignung für die Altersgruppen übergreifende Beschäftigung
  • Impfbereitschaft zur Immunisierung gegen Hepatitis A/B, MMR, Windpocken, Keuchhusten
  • aktueller Nachweis über die Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz oder eines gültigen Gesundheitszeugnisses
  • wünschenswert sind Kenntnisse wie auch praktische Erfahrungen in den Bereichen „Offene Arbeit“ bzw. „Montessori-Pädagogik“ sowie Fremdsprachenkenntnisse

Stellenbewertung: Entgeltgruppe S 8a TVöD VKA (SuE)

Arbeitszeit: 30 Stunden/Woche

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerber/innen wenden sich bitte schriftlich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen an die

Stadt Prenzlau 
SG Personalwesen
Postfach 1261
17282 Prenzlau

Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail (eine Datei, im PDF-Format, max. 20 MB) an personalwesen@prenzlau.de richten.

gez.
Hendrik Sommer
Bürgermeister

Hinweis:

Seit dem 25. Mai 2018 gilt mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Deutschland und in der Europäischen Union. Die notwendigen Informationen zur Erhebung Ihrer personenbe­zogenen Daten (Artikel 13 DS-GVO) erhalten Sie am Ende dieser Ausschreibung.

 

Downloads

Datenschutzerklärung Bewerbung (21.4 KB)

Ansprechpartner

Frau E. Porath
Personalwesen
SB Personal / Leiterin Ausbildung

Telefon: 03984 75-134
E-Mail:  oomlpersufakonatbhlwufakesen@tbhprenzlau.depncj

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 - 12:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Sa: geschlossen
So: geschlossen

zurück Seitenanfang Seite drucken