direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Übereinstimmungssuche am Wahl-O-Mat

14.08.2019

Prenzlau (spz). Wo finden sich größte Übereinstimmungen zwischen den eigenen Vorstellungen und den Programmen der verschiedenen Parteien?  - Eine wichtige Frage vor der Landtagswahl. Hilfe kann der Wahl-O-Mat geben. Den bringen die Kreisvolkshochschule Uckermark und Vertreter des Landesjugendrings mit zum Demokratiefest des  Landkreises Uckermark und der Stadt Prenzlau am Sonnabend, dem 17. August, auf das Gelände der Kreisverwaltung in Prenzlau mit. "Der Wahl-O-Mat ist vom Landesjugendring erarbeitet und wird von dessen Mitgliedern betreut", erläutert Jeanette Stockmann de Caro, Leiterin der Kreisvolkshochschule. Es gehe nicht um Wahlempfehlungen, sondern die Einladung, Erwartungen an Politik abzuprüfen und herauszufinden, wo die größte Übereinstimmung existiert. "Der Wahl-O-Mat funktioniert ähnlich wie die Online-Version. Anders ist, dass bei der analogen Aktion die Menschen ins Gespräch kommen und sich zu ihren politischen Erwartungen austauschen können." Das Demokratiefest findet von 11 Uhr bis 14 Uhr statt.

 

Ansprechpartner:

Frau A. Martinot
Bürgermeister und Stabsstellen
Öffentlichkeitsarbeit und Pressestelle

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken