direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Für ein Jahr in die Kita

10.05.2019

Zum 1. September sind wieder Plätz im Rahmen des FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr -  in den städtischen Kitas zu besetzen.  Das FSJ ist ein soziales Bildungs- und Orientierungsjahr und dauert in der Regel zwölf Monate. Für junge Erwachsene bietet es die Möglichkeit zum sozialen Engagement, zur persönlichen Weiterentwicklung und beruflichen Orientierung sowie zur Stärkung des Verantwortungsbewusstseins für das Gemeinwohl. Neben der praktischen Tätigkeit in der Einrichtung erfolgt eine pädagogische Begleitung in Form von Seminaren. Junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren sind eingeladen, sich bis zum 31. Mai bei der Stadt Prenzlau oder beim DRK Landesverband Brandenburg e. V. zu bewerben, wenn sie die Erzieher bei der Gestaltung des Tagesablaufes mit den Kindern unterstützen möchten. Voraussetzungen sind u. a. Interesse am Umgang mit Kindern, ein eintragsloses erweitertes Führungszeugnis, gute Umgangsformen sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild. Geboten wird neben einem Taschengeld sowie ein Zuschuss zur Verpflegung und Unterkunft.

Kontaktdaten: Stadt Prenzlau, Hauptamt / Personalwesen, Am Steintor 4, 17291 Prenzlau oder DRK Landesverband Brandenburg e. V., Alleestraße 5, 14469 Potsdam

 

Ansprechpartner:

Frau M. Werner-Meißner
Hauptamt
SB Personal / Arbeitsförderung

Kategorie:

Rathaus und Verwaltung
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken