direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Gartenfest zum 26. Tag des offenen Denkmals und Tag der offenen Gärten Uckermark

20. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau

Ein buntes Programm für Jung und Alt erwarten unsere Gartenliebhaber zum Tag der offenen Gärten Uckermark in unserem Klostergarten. Händler der Region, bieten an diesem Tag Pflanzen und Dekoartikel für Ihren Garten an.
Ein Konzert von Tabea Höfer & Daniel Kurz „Südwärts – Italienische Musik um 1600“ (Barockvioline & Theorbé sowie Laute) sorgt für Unterhaltung unterm Apfelbaum. Pantomime Pan verzaubert mit Bastian’s Gärtnerei und seinem grünen Daumen nicht nur die kleinen Besucher, sondern hat an seinem Pflanzenstand auch allerhand für große Hobbygärtner zu bieten. Ein Besuch der Ausstellung „Besuch bei alten Bäumen“ in der Klostergalerie im Waschhaus lohnt auch. Neben einem Vortrag wird es einen Zeichenworkshop geben.
Gefördert vom Landkreis Uckermark

11 Uhr – Bühne unter dem Apfelbaum
Eröffnung durch Clown Locci

13 bis 17 Uhr – Klostergarten
Pantomime Pan mit Bastian's Gärtnerei

14 bis 16 Uhr – Waschhaus
Zeichenworkshop mit
Matthias Schilling

15 Uhr – Bühne unter dem Apfelbaum
Konzert von Tabea Höfer &
Daniel Kurz „Südwärts – Italienische Musik um 1600“

16 Uhr – Waschhaus
Vortrag mit Wolfgang Sibora
Die größten und ältesten Bäume Deutschlands und der Welt - Kulturgeschichte der Bäume, wie groß und alt können Bäume werden, Baumveteranen der Region, in Deutschland und die größten Bäume der Welt

Termin:

am 08.09.2019

11 - 17 Uhr

Preise:
Eintritt frei!
Veranstaltungsort:
Dominikanerkloster Prenzlau
Klostergarten
Uckerwiek 813
17291 Prenzlau
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken