direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Tiefsommertag

Musikalische Lesung mit Jesko Habert und Singer-Songwriter- Band Sommertag
Ein Programm aus poetischer Dystopie, Gitarren-Rap und Fantastik.

JESKO HABERT: „Tiefsommer“ Eine leidenschaftlich-poetische Dystopie aus einer anderen Welt. Mit einem Cover von Nicole Altenhoff

Tiefsommer ist die neue Jahreszeit. Unter dem orangefarbenen Himmel Pagaus wachsen Luftschiffe auf Plantagen und winzige Lichterzwerge verwandeln Sonnenlicht in Strom. Plötzlich werden Luana und Roja, Zora und Lucio aus ihrer Welt gerissen, als die Drohnen der mächtigen Union von Uriwa Ausbeutung, Krieg und Zerstörung nach Pagau bringen. Schon bald werden aus Flüchtlingen Rebellen. Doch keiner von ihnen ahnt, womit sie es wirklich zu tun haben.

„Ich hörte Bäumerauschen und Vogelzwitschern, spürte den Wind und die Luft, das Surren neugieriger Insekten um mich her und die Sonnenstrahlen am wolkenfreien Himmel. Und irgendwo in mir erklang die Melodie des Dschungels, ein Wasserflussluftflimmersommerrauschenfreiheitsklang.“

Sommertag: Das Singer-Songwriter-Duo bestehend aus den Zwillingsschwestern Birdy und Inke bereichert jede Veranstaltung mit Musik-Features. Selbst fest in der Slam-Szene verwurzelt sind sie auch als Poetinnen aktiv und fügen sich entsprechend gut in die Stimmung eines guten Slams ein.

Hier geht es zum Ticketkauf
online Kartenkauf über Reservix

Termin:

am 21.03.2019

19.00 Uhr

Preise:
Tickets 8,00 €
Tickets erhalten Sie im KlosterCafé im Dominikanerkloster, Tel. 0 39 84/ 75 280 sowie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 83 39 52 oder www.reservix.de
Veranstaltungsort:
Dominikanerkloster Prenzlau / Kleinkunstsaal
1. OG
Uckerwiek 813
17291  Prenzlau
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken