direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Logo Uckermark


Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November 1938

06.11.2018

Der Bürgermeister und der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung laden zum  gemeinsamen Erinnern und zur Ehrung der Opfer der Reichspogromnacht und die Verfolgung und Diskriminierung von Menschen jüdischer Herkunft ein. Die Gedenkveranstaltung findet am Freitag, dem 9. November, 16.30 Uhr, am „Platz an der ehemaligen Synagoge“ in Prenzlau statt.

Ablauf: „Worte des Gedenkens, Erinnerns und Mahnens“ (Jörg Dittberner mit Schüler/innen des Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasiums ), Blumen- und Kranzniederlegung und Stilles Gedenken.

 

Ansprechpartner:

Frau A. Hilpert
Bürgermeister und Stabsstellen
Büroleiterin des Bürgermeisters

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken