direkt zum Seiteninhalt direkt zum Seitenmenü direkt zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  DatenschutzKontakt


Advent im Kloster

Advent im Kloster mit Adventsmarkt
Vorweihnachtliche Einstimmung mit Kunsthandwerk, Leckereien und ausgesuchtem Allerlei – zum Probieren, Staunen und Stöbern
Lebendiger Adventskalender im Kloster

Die historischen Klosterräume und der Friedgarten zeigen sich einmal jährlich zum ersten Advent im vorweihnachtlichen Kleid.
Regionale und polnische Händler präsentieren an ihren stimmungsvollen Ständen handwerkliches und ausgesuchtes Allerlei und laden zum Stöbern ein. Kulinarisch lädt der Friedgarten in diesem Jahr zum Schlemmen und Genießen an der Feuerschale ein.
Ein weihnachtliches Programm für Groß und Klein sorgt für Unterhaltung und stimmt auf die Adventszeit ein.
Traditionell wird der Heimatkalender 2019 am Sonntag präsentiert.
Seien Sie gespannt! Dies und mehr erwartet Sie beim diesjährigen „Advent im Kloster“.

Programm Advent im Kloster 2018

Sonnabend, 01. Dezember 2018, 11 bis 18 Uhr

11 Uhr bis 18 Uhr – Kreuzgang/ Friedgarten
Stimmungsvoller Adventsmarkt in den Räumen des Kulturhistorischen Museums
Mit verschiedenen Händlern, einer weihnachtlichen Bastelstube für Kinder sowie einem weihnachtlichen Programm für Jung und Alt.

11:30 Uhr – Refektorium
Offizielle Eröffnung des Marktes
Musikalische Einstimmung mit dem Half & Half Quartett
Bekannte Songs mit Saxophon und Blechbläser
sowie dem Besuch der Prenzlauer Schwanenkönigin

13 Uhr/ 15 Uhr und 17 Uhr – Refektorium/ Friedgarten
Weihnachtlicher Märchenzauber
Mit dem Geschichtenerzähler Michael Hennig-Greger für alle Märchenfreunde.

14 Uhr – Refektorium
Adventskonzert mit Muzet Royal
Zwei leidenschaftliche Musikerinnen mit weihnachtlichen Arrangements für Geige und Akkordeon.

16 Uhr – Refektorium
Veeh-Harfengruppe aus Angermünde
Vertraute Melodien zur besinnlichen Adventszeit.

Sonntag, 02. Dezember 2018, 11 bis 18 Uhr

11 Uhr bis 18 Uhr – Kreuzgang/ Friedgarten
Stimmungsvoller Adventsmarkt in den Räumen des Kulturhistorischen Museums
Mit verschiedenen Händlern, einer weihnachtlichen Bastelstube für Kinder sowie einem weihnachtlichen Programm für Jung und Alt.

11 Uhr bis 15 Uhr – Friedgarten
Eisbildhauer-Event
Erleben Sie, wie aus einem Eisblock eine Skulptur entsteht.

11:30 Uhr – Refektorium
Licht- und Schattenspiel
Mit dem Geschichtenerzähler Michael Hennig-Greger für alle Märchenfreunde.

14 Uhr – Refektorium
Konzert mit „KVILT“ aus Gävle (Schweden)
Schwedische Lieder zum Lucia-Fest.

15 Uhr – Kleinkunstsaal
Präsentation Heimatkalender 2019

17 Uhr – Kirche St. Nikolai
Wunschlieder-Singen mit Orgel und Trompete
Ihre Weihnachts- und Wunschlieder erklingen, zum Mitsingen und als Abschluss des Advent im Kloster.
Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten.
Geben Sie bitte Ihren Wunschzettel bis zum 30. November 2018 im Büro der Ev. Kirchengemeinde Prenzlau, im Dominikanerkloster Prenzlau oder bei Kantor Hannes Ludwig ab (siehe Coupon).

Änderungen vorbehalten!

Termin:

vom 01.12.2018 bis zum 02.12.2018

11 bis 18 Uhr

Preise:
Eintritt: 1 €
Veranstaltungsort:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kreuzgang und Friedgarten
Uckerwiek 813
17291 Prenzlau
Veranstalter:
Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Tel.: 03984 75-261
Fax: 03984 75-293
E-Mail: oomlinfoufak@dotbhmiufaknikantbherkloster-prenzlau.depncj

zurück Seitenanfang Seite drucken