Zur klassischen Ansicht wechseln.
Sie befinden sich hier: Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Suche
 

Ordnung und Sicherheit
30.06.2016 | Schnittmaßnahmen auf Allee nach Alexanderhof – Karl-Marx-Straße ab sofort gesperrt

Ab sofort ist die Karl-Marx-Straße auf Höhe der Kreisverwaltung für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Kreisverwaltung ist über den Hof, von der Grabowstraße aus zugänglich. Anwohner aus der Grabowstraße werden gebeten, nicht direkt unter den Bäumen zu laufen, sondern die gesperrte Fahrbahn zu nutzen, um sich nicht in Gefahr zu bringen. » mehr

Bildung und Soziales
30.06.2016 | Agenda-Hefte werden morgen an Grundschüler verteilt

So sieht es aus - das Titelblatt des neuen Agenda-Veranstaltungsheftes.

Am morgigen Freitag, dem 1. Juli, werden die Veranstaltungshefte zum Prenzlauer Agenda-Diplom an die Grundschüler in der Stadt verteilt, ab Montag, dem 4. Juli nehmen die Partner die Anmeldungen entgegen. » mehr

Landschaft und Umwelt
29.06.2016 | Krautungsarbeiten auf der Ucker

Der Wasser- und Bodenverband „Uckerseen“ informiert, dass ab dem 4. Juli bis voraussichtlich 29. Juli im Auftrag des Landesamt für Umwelt Brandenburg, Nebenstelle Schwedt, die Krautungsarbeiten mit dem Mähboot auf der Ucker durchgeführt werden. » mehr

Bauen und Stadtentwicklung
29.06.2016 | Baumaßnahme Straße des Friedens

Die Stadt Prenzlau wird die noch ausstehende Rekonstruktion der Straße des Friedens im Zeitraum vom 4. Juli bis 28. Oktober realisieren. Gleichzeitig wird die Stadtwerke Prenzlau GmbH die Trinkwasser- und Gasleitung sowie den Regenwasserkanal erneuern. » mehr

Veranstaltungen und Kultur
28.06.2016 | Am Sonntag ist der Seepark Schlagerfans vorbehalten

Am Sonntag kommt man nur mit einem Ticket für "Schlager im Seepark" in den Park.

Am Sonntag steht der Seepark ganz im Zeichen des Schlagers. Ab 15 Uhr wird zu "Schlager im Seepark" in den Park und auf die Bühne eingeladen. Auf Grund der Veranstaltung bleibt der Seepark an diesem Tag geschlossen - wer ein Ticket hat, kommt aber selbstverständlich rein. » mehr

Ordnung und Sicherheit
28.06.2016 | Ab Mittwoch vier Hebebühnen im Einsatz

Die Sicherungs- und Aufräumarbeiten nach dem Unwetter am Wochenende sind in vollem Gange. Priorität haben, so Bürgermeister Hendrik Sommer, die Grabowstraße und der Bereich Bahnhof, Gleisanlagen. » mehr

Ordnung und Sicherheit
28.06.2016 | Grabowstraße ab sofort wieder für den Fahrzeugverkehr geöffnet

Nach einer Vor-Ort-Begehung am Dienstagabend wurde die Sperrung in der Grabowstraße aufgehoben. Der Geh- und Radweg parkseitig bleibt jedoch vorerst weiter gesperrt. » mehr

Bildung und Soziales
28.06.2016 | Hort der Kita Kinderland feiert 50. Geburtstag - Tag der offenen Tür am Freitag

Am Freitag, dem 1. Juli, sind ehemalige Hortkinder wie auch Erzieher, die einst den heutigen Hort der Kita "Kinderland" besuchten bzw. hier arbeiteten, zum Tag der offenen Tür anlässlich des 50. Geburtstages der Einrichtung eingeladen. » mehr

Wirtschaft und Immobilien
28.06.2016 | Prenzlauer Unternehmen aleo solar gehört zu den TOP 100

Geschäftsführer William Chen  freut sich über die Auszeichnung und die Glückwünsche des Bürgermeisters und der Leiterin Wirtschaftsförderung.

Zum 23. Mal wurden am Freitag den 24. Juni in Essen die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die aleo solar GmbH gehört zu dieser Innovationselite. Über 4000 Unternehmen interessierten sich dieses Jahr für eine Teilnahme an den TOP 100. Aus 366 Unternehmen in der Qualifikationsrunde schafften es 284 in die Finalrunde von denen 238 den Sprung in die TOP 100 in 3 Kategorien schafften. » mehr

Ordnung und Sicherheit
27.06.2016 | Friedhof bis Ende der Woche gesperrt

Bis Ende der Woche bleibt der Städtische Friedhof nach den Unwetterschäden vom Sonnabend gesperrt.

Auf Grund der Schäden, die das Unwetter am Sonnabend verursacht hat, bleibt der Städtische Friedhof bis Ende der Woche für den Besucherverkehr gesperrt. » mehr

Bildung und Soziales
27.06.2016 | Hier dreht sich alles um Vitamine - Tag der offenen Tür in der Kita "Freundschaft"

In Vorbereitung des Tages der offenen Tür besuchten die Knirpse der Kita "Freundschaft" den REWE-Markt in Prenzlau.

Am Freitag, dem 1. Juli, wird unter dem Motto „Vitamindetektive“ ab 14.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die Kita „Freundschaft“ eingeladen. » mehr

Ordnung und Sicherheit
26.06.2016 | Aufräumarbeiten nach Unwetter - Sperrungen erforderlich

Der Stadtpark ist gesperrt. Der Städtische Friedhof soll heute nicht betreten werden und bleibt am Montag für den Besucherverkehr gesperrt. Für die Öffentlichkeit freigegeben ist der Seepark, wobei jedoch im Bereich unterhalb des Gedenk-Rondells darauf geachtet werden sollte, sich nicht direkt unter Bäumen aufzuhalten. Die Grabowstraße ist von der Schwedter Straße kommend nur bis zur Kreisverwaltung befahrbar und im unteren Teil, ab der Stettiner Straße für den Fahrzeugverkehr nicht befahrbar. "Dies ist vorerst so. Ab wann die Straße wieder ungehindert passierbar ist, hängt davon ab, wie schnell die Aufräumarbeiten vorangehen", informiert Bürgermeister Hendrik Sommer.
Nach dem Unwetter am Samstagnachmittag in Prenzlau sind seit den Abendstunden die Aufräumarbeiten in vollem Gange. Der Bürgermeister schaltete umgehend die verantwortlichen Mitarbeiter aus den Fachämtern ein und beauftragte Unternehmen.
"Sobald aktuelle Informationen verfügbar sind, werden wir darüber in Kenntnis setzen", so das Stadtoberhaupt.
» mehr

Rathaus und Verwaltung
22.06.2016 | Hauptausschuss tagt

Am Montag, dem 27.06.2016, findet um 17:00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses statt. Ort: Raum 203 Sitzungssaal Rathaus, Am Steintor 4 » mehr

Bildung und Soziales
22.06.2016 | Startschuss für Agenda-Anmeldungen fällt am 4. Juli

Ab dem 4. Juli werden Anmeldungen zum Agenda-Diplom entgegen genommen.

Am kommenden Freitag werden sie verteilt: die Veranstaltungshefte zum Agenda-Diplom 2016. Alle Grundschüler in Prenzlau bekommen ein Heft, darüber hinaus wird die Broschüre ab diesem Tag auch auf der Homepage der Stadt zur Verfügung gestellt. Der Startschuss für die Anmeldungen fällt am 4. Juli. » mehr

Veranstaltungen und Kultur
17.06.2016 | Gedenkveranstaltung für Opfer des Stalinismus und anlässlich des Volksaufstandes am 17. Juni

An der Gedenkstätte im Seepark wurde der Opfer des Stalinismus gedacht und an an den Volksaufstand am 17. Juni 1953 erinnert.

An der Gedenkstätte im Seepark wurde heute in einer gemeinsamen Veranstaltung des Bürgermeisters und des Vorsitzenden der Stadtverwaltung der Opfer des Stalinismus gedacht und an den Volksaufstand in der DDR am 17. Juni 1953 erinnert. Im Folgenden finden Sie einen Vortrag des Geschichtslehrers und Vorsitzenden des Uckermärkischen Geschichtsvereins, Jürgen Theil, der anlässlich des 60. Jahrestages des Aufstands entstand. » mehr

1 | 2 | 3 | 4 | weiter