Zur klassischen Ansicht wechseln.
Sie befinden sich hier: Aktuelle Tipps

Aktuelle Tipps für Veranstaltungen & Ausstellungen

demnächst im Kloster 

  • Montag, 25. Juli, 9.15 bis 12.15 Uhr, Stadtarchiv
    Schreiben wie zu Uromas Zeiten - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Im Stadtarchiv können Kinder während der Sommerferien lernen, wie man früher, zu Zeiten der Urgroßeltern, geschrieben hat. Damals verwendete man nämlich nicht lateinische Buchstaben, wie heute, sondern schrieb mit der deutschen Schrift. Wer Lust hat, kann im Stadtarchiv Prenzlau diese Schrift lesen und schreiben üben. Mit Feder und Tinte darf man dann einen Brief verfassen, der am Ende – wie zu früheren Zeiten – mit einem Siegel verschlossen wird.

  • Mittwoch, 27. Juli, 10 bis 12 Uhr, Stadtbibliothek
    Detektivprüfung - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Wer ein echter Detektiv sein möchte, sollte dringend diese Prüfung bestehen. Detektive müssen scharfe Sinne haben, gut sehen und beobachten können. Sie brauchen gute Ohren, einen hervorragenden Tast- sowie Geruchs- und Geschmackssinn. Habt Ihr die Prüfung in den verschiedenen Bereichen mit Bravour bestanden, könnt Ihr Eure Fähigkeiten bei einem Detektivspiel im Anschluss ausprobieren.

  • Dienstag, 02. August,15 Uhr
    Lesezauber in der Stadtbibliothek
    Eine Vorlesestunde für Kinder von vier bis zwölf Jahren

  • Mittwoch, 3. August, 9.15 bis 11.30 Uhr und 13 bis 16 Uhr, Stadtarchiv
    "Sagenhaftes" Prenzlau - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Am Vormittag werden wir an Hand von Prenzlauer Sagen einen Stadtrundgang zusammenstellen und diesen dann am Nachmittag durchführen. Jedes Kind kann dann an den jeweiligen Plätzen seine ausgewählte(n) Sage(n) erzählen.

  • Donnerstag, 4. August, 10 bis 12 Uhr, Kulturhistorisches Museum
    Kunst selbst gemacht - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Bevor es Computer und Drucker gab, wurden Bilder von Hand hergestellt und vervielfältigt. Eine Möglichkeit war die Druckgrafik. Bei uns könnt Ihr eine der Techniken - den Linolschnitt - ausprobieren und nach Euren Ideen ein Bild gestalten.

  • Montag, 8. August, 9.15 bis 12.15 Uhr, Stadtarchiv
    Schreiben wie zu Uromas Zeiten - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Im Stadtarchiv können Kinder während der Sommerferien lernen, wie man früher, zu Zeiten der Urgroßeltern, geschrieben hat. Damals verwendete man nämlich nicht lateinische Buchstaben, wie heute, sondern schrieb mit der deutschen Schrift. Wer Lust hat, kann im Stadtarchiv Prenzlau diese Schrift lesen und schreiben üben. Mit Feder und Tinte darf man dann einen Brief verfassen, der am Ende – wie zu früheren Zeiten – mit einem Siegel verschlossen wird.

  • Sonnabend, 13. August, 20 Uhr, Friedgarten
    „PASIÓN FLAMENCA“
    Flamenco Nacht der Passionen mit FlamencoArtBerlín
    17. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau

  • Mittwoch, 17. August, 9.15 bis 11.30 Uhr und 13 bis 16 Uhr, Stadtarchiv "Sagenhaftes" Prenzlau - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Am Vormittag werden wir an Hand von Prenzlauer Sagen einen Stadtrundgang zusammenstellen und diesen dann am Nachmittag durchführen. Jedes Kind kann dann an den jeweiligen Plätzen seine ausgewählte(n) Sage(n) erzählen.

  • Donnerstag, 18. August, 14 bis 16 Uhr, Kulturhistorisches Museum
    Kunst selbst gemacht - Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Bevor es Computer und Drucker gab, wurden Bilder von Hand hergestellt und vervielfältigt. Eine Möglichkeit war die Druckgrafik. Bei uns könnt Ihr eine der Techniken - den Linolschnitt - ausprobieren und nach Euren Ideen ein Bild gestalten.

  • Mittwoch, 24. August, 10 bis 12 Uhr, Stadtbibliothek
    Star Wars – Reise in die Galaxie- Prenzlauer Agenda Diplom 2016
    Komm mit auf eine Reise in die Star Wars – Galaxie. Dich erwartet ein galaktisch-cooler Vormittag, an dem sich alles um das Thema Star Wars dreht. Du kannst ein Lichtschwert oder eine Maske basteln, außerdem reisen wir mit den Geschichten durch die Galaxis. Anschließend musst Du bei einem Quiz und anderen Prüfungen Dein Wissen beweisen, um zum Schluss die Ernennungsurkunde zum Padawan oder Jedi-Meister zu erhalten. Damit die Macht mit Dir bleibt, erwarten Dich zur Stärkung Yoda-Soda, Meteoritenstaub und Carbonite Jello. Gern kannst Du im passenden Kostüm kommen.

  • Sonntag, 28. August, 16 Uhr, Friedgarten
    „… und jedermann erwartet sich ein Fest!“
    Die schönsten Melodien aus Oper und Operette
    Katarzyna Dondalska, Sopran 
    Preußisches Kammerorchester/ Aiko Ogata (Violine & Leitung)
    Ab 15 Uhr Kaffee & Kuchen
    Dominikanerkloster Prenzlau in Zusammenarbeit mit der Uckermärkischen Kulturagentur gGmbH
    17. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau


 
Änderungen vorbehalten!

Mit der App spielerisch das Museum erkunden

Mit einer extra für Kinder gestalteten App (für Android) lässt sich das Kulturhistorische Museum im Dominikanerkloster Prenzlau auf eine digitale Art und Weise erkunden. Auf einer Quiz-Tour durch die mittelalterlichen Räume können die Kinder das Haus und die Geschichte einiger besonders spannender Ausstellungsstücke spielerisch entdecken. Spaß ist garantiert.


Aktuelle Ausstellungen!

Öffnungszeit des Kulturhistorischen Museums & Besucherservice
NEUE Öffnungszeiten ab 1. Januar 2016
Mai bis September – Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr 
Oktober bis April – Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr

Kulturhistorisches Museum, Refektorium/ Kreuzgang
Ausstellung „500 Jahre Wandmalereien im Dominikanerkloster Prenzlau“
Ein Projekt im Rahmen von Kulturland Brandenburg 2016 „handwerk zwischen gestern & übermorgen“
bis 11. September
geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
Förderformel
Kulturland Brandenburg 2016 wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg
Mit freundlicher Unterstützung der brandenburgischen Sparkassen und der Investitionsbank des Landes Brandenburg
Mit freundlicher Unterstützung durch und in Kooperation mit dem Handwerkskammertag Brandenburg

Foyergalerie
Ausstellung „Stickereien – Vorstellung alter Muster und Mustertücher“
Ursula Grund-Maharam 
bis 11. September
geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Sonderausstellungsraum
Ausstellung „Innovation und Tradition. Hinrich Brunsberg und die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg“
Deutsches Kulturforum östliches Europa
bis 11. September
geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Klostergalerie im Waschhaus
Ausstellung „Meeresbilder und Küstenfunde“
Malerei und Plastik von Liane Käs und Martin Lichtmann
bis 28. August
geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

 

Programmänderungen möglich!
Wir sehen uns!

 

Aktueller Tipp für alle Liebhaber des guten Kaffee‘s und des Genusses!
Das KlosterCafé ist wieder geöffnet und lädt zu einem Besuch ein.
Lassen Sie sich unter dem Motto „Genießen & Wohlfühlen umrahmt von Kultur und Geschichte“ verwöhnen und genießen Sie die kulinarischen Leckereien.
Das Team des Cafés, um Herrn Stefan Heß, erwartet Ihren Besuch oder nach Vereinbarung.

Aktueller Tipp
Das Buch „Geschichte der Stadt Prenzlau“ ab sofort zu einem Sonderpreis angeboten. Statt 39,90 € ist es für 15 € im Besucherservice des Dominikanerklosters Prenzlau und Stadtinformation erhältlich. Daneben erwartet Sie eine Auswahl von Keramik- und Kunstartikel von verschiedenen Künstlern der Uckermark.

 

Neues kalendariUM gibt Überblick über Veranstaltungen und Ausstellungen von April bis September 2016

Onlineausgabe als E-Book

Dominikanerkloster Prenzlau

Kulturzentrum und Museum
Telefon: 03984 75-2241
Fax: 03984 75-4699
E-Mail: info@dominikanerkloster-prenzlau.de

Ansicht :

17. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlauzoom 17. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau
Wandmalerei Refektoriumzoom Wandmalerei Refektorium
Agenda 21 - Logo Agenda Diplomzoom Logo "Prenzlauer Agenda-Diplom"
Lesekoboldzoom Lesekobold
Autor: Bürgerstiftung Barnim/ Uckermark
Flamencozoom Flamenco
FlamencoArtBerlín
Katarzyna Dondalskazoom Katarzyna Dondalska
Uckermärkische Kulturagentur gGmbH
Museums-App für Kinderzoom Museums-App für Kinder
Logo Kulturland Brandenburg 2016zoom Logo Kulturland Brandenburg 2016
Stickereizoom Stickerei
Meeresbilder und Küstenfunde_Liane Käszoom Meeresbilder und Küstenfunde_Liane Käs
Liane Käs
Titel KalendariUM April bis September 2016zoom Titel KalendariUM April bis September 2016
Kreuzgang im Kulturhistorischen Museum Prenzlauzoom Kreuzgang im Kulturhistorischen Museum Prenzlau