Dirket zum Seiteninhalt Dirket zum Seienmenü Dirket zum Hauptmenü

Kulturzentrum und Museum |  Impressum |  Kontakt


„VERHEDDERT IM LAMETTA“ beim Kabarett im Kloster am 16. Dezember

30.11.2017

Prenzlau (dpr). „VERHEDDERT IM LAMETTA“ ist der Programmtitel des Kabaretts mit Ralph Richter. Mit diesem ist er am Sonnabend, 16. Dezember, um 17 und 20 Uhr, zu Gast im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters Prenzlau.

Weihnachtszeit - die kuschligsten Tage des Jahres? Diese Zeiten sind vorbei. Denn alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkindlein auf uns hernieder, uns überflutet auch eine klebrig-süße Besinnlichkeit.
Man möchte am liebsten abhauen. Aber wohin? Am besten dorthin, wo alle Weihnachtsmuffel eine Zuflucht finden - ins Kabarett. Und wer sich den Weihnachtsstress auf der Bühne angeschaut hat, der ist bestens gerüstet für das Fest der Liebe. Zu Weihnachten steht alles auf dem Prüfstand: Die Ehe, die Verwandtschaft und die Nerven. Diesen Wahnsinn kann nur jemand aushalten, der da noch drüber lachen kann.
Liebe Kabarettfreunde: Weihnachten kommt schneller, als man denkt. Wenn es zeitig dunkel wird, sollte man sich das Wintergrau bunt anmalen. Also schenken sie sich doch schon vor Weihnachten selber was und feiern sie mit dem Kabarettisten.
Und mit einem glühweinigen "Laßt mich roh und munter sein!" wird der Kabarettist alle Weihnachtskatastrophen so lange mit Lametta behängen, bis sie lustig werden. Dann wird ein Fest draus!
Ein gar nicht besinnliches Weihnachts-Kabarett-Programm mit Ralph Richter.

Tickets für beide Vorstellungen erhalten Sie zum Preis von VVK 14,50 € und AK 16,00 € im KlosterCafé im Dominikanerkloster, Tel. 03984 / 75 33 41 sowie in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 83 39 52.

 

Ansprechpartner:

Frau J. Burghardt
Dominikanerkloster Prenzlau / Besucherservice
SB Besucherservice

Kategorie:

Veranstaltungen und Kultur
alle Mitteilungen dieser Kategorie

zurück Seitenanfang Seite drucken