Dirket zum Seiteninhalt Dirket zum Seienmenü Dirket zum Hauptmenü

Logo Uckermark


Freizeiteinrichtungen

Schön, dass Sie die reizvolle Landschaft unserer Uckermark mit ihren sanften Hügeln und vielen hundert Seen erkunden möchten.
Neben beeindruckenden Naturerlebnissen erwartet Sie eine Vielzahl interessanter kultureller Angebote, von denen wir Ihnen eine Auswahl in dem Faltblatt "Ausflugsziele - Prenzlau & Ferienregion Uckerseen" zusammen gestellt haben.

Naherholungsgebiet "Kleine Heide"

Die "Kleine Heide" ist ein 85 Hektar (ha) großes Waldgebiet an der Stadtgrenze Prenzlaus. Sie gelangen über einen Geh- und Radweg (Berliner Straße) dorthin. Auf Grund der stadtnahen Lage wurde die Kleine Heide seit jeher von den Prenzlauern als Erholungsgebiet genutzt. 1999 begann die Stadt Prenzlau damit in diesem Waldgebiet ein Wanderwegnetz mit verschiedenen Aktionspunkten anzulegen. Für Groß und Klein bieten sich viele Attraktionen, wie z.B. Hangelbalken, Wackelbrücke, ein Fahrradparcours und ein Aussichtsturm. Auf verschiedenen Rastplätzen und auf der Familienwiese mit zwei Grillstationen können Sie sich während Ihrer Wanderung bei einem Picknick erholen.

Kutschfahrten, Reiten

Reiterhof Weigt
Neustädter Damm 24, Prenzlau
Telefon: 03984 806884 

Sauna

Modern line Fitness mit Sauna & Sonnenstudio
Neustädter Damm 88a, Prenzlau
Telefon: 03984 3989

Neustädter Damm 59, Prenzlau

Seebad Prenzlau

Uckerpromande  46, Prenzlau
Für unsere Gäste stehen 25 Strandkörbe, eine Wasserrutsche, der Sprungturm (1 m, 3 m, 6 m) und ein Abenteuerspielplatz zur Verfügung. Das großzügige Freigelände bietet außerdem Spielflächen für Beachvolleyball und Streetball, Tischtennis und Schach.  
In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich ein Srandcafé mit Bootsverleih und die Anlegestelle des Fahrgastschiffes „Onkel Albert".

Weitere Informationen zum Seebad (Öffnungszeiten, Geschichte)
Seebad Prenzlau mieten

Uckerseen

Die Uckerseen bestehen aus Unter- und Oberuckersee. Sie sind durch den 3,5 km langen „Kanal" miteinander verbunden.
Landschaftlich reizvoll am Unteruckersee gelegen ist Prenzlau innerhalb des Landkreises von weiteren mehr als 400 Seen umgeben. Der 7 km lange und 2,5 km breite Unteruckersee ist ein Ergebnis der letzten Eiszeit. Der heute als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesene See bietet Naturfreunden eine große Vielfalt an seltener Flora und Fauna. Er ist ein wichtiger Vogelrastplatz und bietet zahlreiche Brutgelegenheiten für Wasservögel. Im See tummeln sich Kleinkrebse und einheimische Fischarten wie Hecht, Aal, Barsch, Maräne, Blei, Plötze, Rotfeder, Karpfen, Quappe, Güster, Ukelei und Gründling. Als eines der größten Gewässer der Region ist der Unteruckersee ein attraktives Erholungsgebiet für Prenzlauer und ihre Gäste. Sie finden hier einen Hafen für Motorboote und Segeljachten. Viele Freizeiteinrichtungen am Ufer des Sees laden ein zu Sport und Spiel. In den Sommermonaten bieten sich hier ideale Bedingungen zum Baden und Tauchen, Segeln und Surfen.

Angeln

Auf den Seiten vom Kreisanglerverband Uckermark e.V. erfahren Sie mehr über das Angeln in unserer Region, finden Veranstaltungen und Rechtsgrundlagen.

 

Stadtinformation

Telefon:
03984 833952
Fax:
03984 833954
E-Mail:
oomlstadufaktintbhfoufak@prentbhzlau.depncj

Marktberg 2
17291 Prenzlau

Öffnungszeiten

Stadtinformation

1. Oktober bis 30. April
Mo - Fr 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr
1. Mai bis 30. September
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Sa - So 10:00 - 13:00 Uhr

Downloads

Bilder

zurück Seitenanfang Seite drucken