Zur klassischen Ansicht wechseln.
Sie befinden sich hier: Rathaus » Ämter der Stadt » Ordnungswesen

Sicherheit und Ordnung

Das Ordnungsamt erfüllt vielfältige Aufgaben und ist unmittelbar für die Bürger tätig.

Ziel ist die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung. Häufig geht es dabei um Fragen des Miteinanders von Menschen und um die Aufrechterhaltung der staatlichen Ordnung unter Berücksichtigung der Interessen der Bürgerschaft.

Sicherheit und Ordnung sind unbestimmte Rechtsbegriffe, die einer Konkretisierung bedürfen. Grundsätzlich sind sie als der Bestand geschriebenen und ungeschriebenen Regeln zu verstehen, die für das menschliche Zusammenleben eine unerlässliche Grundlage bilden.

 Unter öffentlicher Sicherheit ist der Schutz:

  • der geschriebenen Rechtsordnung,
  • des Staates sowie
  • der individuellen Rechtsgüter der Bürger (zum Beispiel Gesundheit, Ehre, Freiheit, Eigentum)

zu verstehen. Zum Beispiel:

  • Lärmbelästigungen
  • Verschmutzungen öffentlicher Plätze
  • Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs

Die öffentliche Ordnung umfasst die Gesamtheit der ungeschriebenen Regeln für das Verhalten des Einzelnen sowie deren Befolgung in der Öffentlichkeit.

Downloads

Satzung 32.1 (31.2 KB application/pdf)

Ansprechpartner:

Herr N. Exner
Ordnungsamt / Straßenverkehrsbehörde
SB Ordnungswesen

Telefon: 03984 75-2232

Frau S. Werner
Ordnungsamt / Straßenverkehrsbehörde
SB Ordnungswesen

Telefon: 03984 75-2132

Herr M. Schmidt
Ordnungsamt / Straßenverkehrsbehörde
Amtsleiter

Telefon: 03984 75-1032